Krankheitslehre in der Pflege: Kurze Zusammenfassung der Herzinsuffizienz

05 Apr 2009

Auch Krankenpfleger sind in der Krankheitslehre gefordert. Im Rahmen der Ausbildung werden zumindest die wichtigsten krankheitsbilder vermittelt. Dazu gehören auch einige kardiologische Erkrankungen wie die Herzinsuffizienz. Hier sind ein paar generelle Fakten zu verschiedenen Formen der Herzinsuffizienz die beim Lernen für das anstehende Examen hilfreich sein können. Definition: Die Herzinsuffizienz kann man auch als Herzmuskelschwäche […]

Examen bestanden – Herzlichen Glückwunsch kleine Kranken-Schwester

19 Mrz 2009

Irgendwie liegt der Beruf der Krankenpflege wohl im Blut unserer Familie. Auch meine kleine Schwester absolviert nämlich gerade die Ausbildung zur Krankenschwester und hatte heute den letzten Tag der mündlichen Prüfungen. Nun sitzen wir kursübergreifend vor dem Schulgebäude und warten gemeinschaftlich auf die Bekanntgabe der Noten. Examen bestanden oder durchgefallen – die Frage des Tages. […]

Amoklauf in Winnenden – Mindestens 16 Tote bei Amoklauf in Schule

11 Mrz 2009

Heute morgen wurde ich in den Nachrichten von einer schrecklichen Doppelmeldung überrascht. Noch nicht ganz wach hörte ich vom Amoklauf in Winnenden. Wieder einmal hat ein bewaffneter Schüler um sich geschossen und dabei viele Menschenleben ausgelöscht. Außerdem kamen bei einem Amoklauf im US-Bundesstaat Alabama ebenfalls mindestens zehn Menschen ums Leben. Erst kürzlich war in meiner […]

Krankenhaus live: Nachtdienst im Krankenhaus

06 Mrz 2009

Spätestens im Oberkurs der Krankenpflegeausbildung kommen die ersten Nachtdienste auf die Schüler zu. Dabei müssen im Verlauf des letzten Ausbildungsjahres mindestens acht Nächte absolviert werden. Für die Azubis bedeutet das am Ende des Monats auch mehr Geld. Einer der wenigen Vorteile der Nachschicht. Nachts ist man glücklicherweise nicht alleine auf der Station. Als Schüler hat […]

Stations-Beurteilung für Krankenpflegeschüler – Das Endgespräch

21 Feb 2009

Selbst der schönste Einsatz neigt sich irgendwann dem Ende zu. Gerade an den Fachbereich gwöhnt muss man die neugewonnen Kollegen auch schon wieder verlassen. Hat man sich in den zurückliegenden Wochen ordentlich angestellt wird die Station nur ungern auf deine Arbeitskraft verzichten. Auch für die Stationen ist es nicht leicht immer wieder neue Leute einzuarbeiten. […]

Stations-Beurteilung für Krankenpflegeschüler – Das Zwischengespräch

20 Feb 2009

Spätestens nach einer Woche ist man einigermaßen angekommen auf der neuen Station. Nach und nach erschließen sich die Abläufe auf der Station und auch hinter Schranktüren und Schubladen wartet nicht mehr das große Unbekannte. Selbst zu den Patientenkurven hat man inzwischen die passenden Gesichter im Kopf. Das Einführungsgespäch sollte mittlerweile hinter euch liegen und von […]

Telefonische Bombendrohung ans St. Bernard Krankenhaus in Kamp-Lintfort

19 Feb 2009

Gestern Mittag fing mein Spätdienst gleich im vollständigen Chaos an. In der Nachbarstadt Kamp-Lintfort hat ein anonymer Täter dem St. Bernard Hospital einen Bombe angedroht. Daraufhin wurden knapp 280 Patienten evakuiert und die umliegenden Krankenhäuser in Alarmbereitschaft versetzt. Mit Bussen, Krankenwagen und in einem Fall sogar mit dem Helikopter wurden die Patienten zum Teil im […]

Vom Zivi zum Examen (Teil 2) – Krankenhaus für Anfänger

19 Feb 2009

Nach einem langen ersten Monat als offizieller Wehrdienstverweigerer im Einsatz an der Pflegefront füge ich mich zunehmend meinem Schicksal. Inzwischen kenne ich die Abläufe im Krankenhaus, weiss wie der Hase läuft. Und obwohl mir das Karnickel viele Nasenlängen voraus ist mache ich mich ganz gut in meinem neuen Betätigungsfeld. Sogar die Kollegen haben sich mittlerweile […]

Stations-Beurteilung für Krankenpflegeschüler – Das Einführungsgespräch

19 Feb 2009

Erst gestern war ich Teil einer interessanten Diskussion zwischen Schülern verschiedender Kurse. Dabei ging es vor allem für die Unterkursschüler um ein ständiges Leidthema, die Bewertung der Station. In unserem Haus basiert die Bewertung der Schüler auf einem Beurteilungbogen der am Anfang des Einsatzes dem Praxisanleiter ausgehändigt wird. Insgesamt sind drei Gespräche vorgesehen. Das Einführungsgespräch: […]

Krankenhaus live – Die(nst) Zeit im Krankenhaus: Spätdienst ist blöd!

18 Feb 2009

Erst am Monatg hat mein neuer, vierwöchiger Einsatz auf der Pulmologie unseres Hauses begonnen. Gleich zu Beginn bin ich mit Spätdienst eingestiegen. Für das Team gibt es relativ flexibele Arbeitszeit-Modelle. neben dem normalen Früh-, Spät- und Nachtdienst gibt es verschiedene Zwischendienste um die Minimalbestzung zu garantieren. An den Werktagen sind wir durchschnittlich zu dritt im […]